≡ Menu

Dallmayr

Dallmayr Kaffeepads – die Sorten

Dallmayr Kaffeepads online kaufenDie traditionsreiche Kaffeeröstfirma Dallmayr bietet Euch drei verschiedene Sorten von Kaffeepads mit dem unverwechselbaren Dallmayr-Aroma. Diese könnt Ihr ganz bequem im Dallmayr Online Shop kaufen und zu Euch nach Hause liefern lassen.

Ganz gleich, ob Ihr eine Kaffeesorte mit intensiven Geschmack, mit mildem Aroma oder die von der Stiftung Warentest mit “Gut” ausgezeichnete Spitzenmischung Dallmayr Prodomo – hier findet Ihr ganz sicher die passende Kaffeesorte für Euch: Alle guten Dingesind drei!

  1. Dallmayr Kaffeepad Sorten (hier)
  2. Kaffeepads von Dallmayr online kaufen (hier)
  3. Dallmayr – Kaffee mit Tradition (hier)
  4. Dallmayr Kaffeelinien und Premiumkaffee (hier)

dallmayr kaffeepads online kaufen

Prodomo

Dallmayr Kaffeepads Crema D'oro intensa online kaufen

Crema d’Oro intensa

Dallmayr Kaffeepads Crema D'oro mild und frein online

Crema d’Oro mild

Kaffeepads von Dallmayr online kaufen

Ihr könnt die Kaffeepads direkt im Dallmayr Online Shop bestellen und genießt somit die Frische Garantie Eurer Kaffeepads. Eine Packung mit 16 Pads kostet 2,40 € und liegt somit etwas über dem Durschnitt der Preise. Doch Qualität hat seinen Preis und es lohnt sich die traditionsreichen Kaffeesorten von Dallmayr einmal auszuprobieren.

Wichtig bei der Bestellung sind natürlich auch die Versandkosten. Dieses betragen bei der Bestellung von ausschließlich Kaffee und/oder Tee 2,95 € und liegen somit wiederum unter durchschnittlichen Preis für das Porto im Netz. Von dem Expressversand im Dallmayr Online Shop raten wir ab: Der Preis dafür liegt momentan bei 17,50 € und ist somit wirklich sehr hoch.


Bezahlen könnt Ihr bei Dallmayr mit Visa, American Express, Kreditkarte und Eurocard. Die hier genannten Preise beziehen sich nur auf Bestellungen innerhalb Deutschlands.

Dallmayr  – Kaffee mit Tradition

Dallmayr Online Shop KaffeepadsDie Geschichte der Kaffeerösterei Dallmayr beginnt im Jahre 1700 (195 Jahre früher als Jacobs Kaffee) und zeugt somit von der längsten Kaffeetradion vergliechen mit anderen Röstereien in Deutschland. Anfangs eine “Spezereien-Handlung” expandierte und entwickelte sich das Familienunternehmen bis heute zum international renommierten Markenhersteller mit dem überall bekannten Zugpferf “prodomo”.

Ursprungsort des Dallmayr Kaffees ist München. Schon um 1930 baute Dallmayr im Stammhaus in der Dienerstraße eine elektrische Kaffeerösterei und noch heite wird an diesem Ort feinster Kaffee als Delikatesse an Kunden aus aller Welt verkauft. Wir kennen diesen Ort natürlich aus der Werbung des Spitzenkaffees, die die Feinheit und hohe Qualität des Kaffees preist. Handbemalten Porzellangefäße aus der renommierten Nymphenburger Manufaktur dienen als Kaffeebehälter und mit besonderen extra für Dallmayr lancierten Balkenwaagen wird der Kaffee in alter Tradition abgewogen.

Dallmayer Kaffeelinien und Premiumkaffee

Die bekannteste Kaffeemarke Dallmayrs ist natürlich die Prodomo Serie. Doch daneben gibt es noch andere Kaffeelinien, wie z. B. die itatlienische Kaffeellinie Crema d’Oro oder auch Ethiopia. Im Jahre 2009 wurde eine neue Kaffeelinie entwickelt, nämlich die Premiumsorte Grand Cru Café, die sortenreinen Kaffees bestehenden Kaffees  Hawaii Kona und Jamaica Blue Mountain.

Letztere trägt ihren Namen von dem Anbaugebiet Blue Mountains in Jamaica und ist eine 100%ige Arabica Bohnenmischung. Diese Premiumbohnen werden in Höhen zwischen 900 – 1700 Metern anbgebaut und zeichnen sich aufgrund der Wetterbedingungen mit Nebel und vielen Niederschlägen durch langsames Wachstum aus. Auf einer Fläche von nur 6000 Hektar wachsen die Kaffeesträucher und entwickeln ein ganz besonderes Kaffeearoma, das sich in speziellen Holzfässern vollends entwickelt. Die Faktoren lassen den Marktpreis natürlich steigen – derzeit liegt dieser bei ca. 100 Dollar pro Kilogramm.

www.dallmayr-versand.de